Veranstaltungen

18.11.2017, 20:00 Uhr
„CABARET“ – Klaus Mann und Christopher Isherwood, ein Insider und ein Outsider erleben das Ende der Weimarer Republik in Berlin
Referenten: Frank Träger und andere Mitglieder und Sympathisanten der Klaus Mann Initiative Berlin e. V.
Lettrétage Berlin
Weitere Informationen folgen.

Detaillierte Infos zu den einzelnen Veranstaltungen folgen bald auf der Startseite.
Für einen Blick in unsere Veranstaltungs-Chronik klicken Sie bitte hier.

2 Gedanken zu „Veranstaltungen

  1. Ich komme mit meinem Mann
    lngo gerne zu der Veranstaltung über Klaus Manns “ Pathetique“.
    Den Roman habe ich schon als junges Mädchen gelesen, inzwischen bin ich Grossmutter geworden.
    Mit freundlichen Grüssen
    Beate Kulina

  2. Ich würde gerne am 10.6. 2016 kommen, doch da bin ich da gerade in Verona und bekomme dort den „Skakespeare in Art Preis „. ich bin nämlich freischaffende Malerin in Berlin.
    Mit freundlichen Grüssen
    Beate Kulina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s